Spielenachmittag

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien findet traditionell unser dreitägiges Kulturfestival Rampenfieber statt. Der Auftakt von Rampenfieber ist der Spielenachmittag für unsere neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler.

Nach einer musikalischen Begrüßung in der Aula und der Vorführung eines Theaterstücks lernen sich die neuen GBGler/innen im Klassenverband kennen und verbringen einen gemeinsamen Spielenachmittag in der Turnhalle. Dieser Spielenachmittag wird organisiert und begleitet von den Klassenpatinnen und -paten (Schüler/innen der Jahrgansstufe 9), die für dieses Amt speziell ausgebildet wurden und die neuen fünften Klassen ein Jahr lang begleiten und so den Start am GBG zusätzlich erleichtern werden.

Außerdem lernen unsere neuen Schülerinnen und Schüler ihre Klassenlehrer/innen kennen.

Während des Spielenachmittags laden wir die Eltern und Geschwister der neuen GBGler/innen entweder zum Spielen (Geschwister) oder zu einer Tasse Kaffee und einem gemeinsamen Gespräch (Eltern) in unsere Cafeteria ein.