Politik - Sozialwissenschaften

Fachschaft Politk und Sozialwissenschaften

Fachschaft Sozialwissenschaften/Politik

Der Fachschaft Sozialwissenschaften/Politik gehören folgende Kolleginnen und Kollegen an:

Eva Bollwerk (SW/D/PA)
Berthold Kummer (SW/M)
Denis Schwederski (SW/Ek)

10 Gründe für die Wahl von SW

Zehn gute Gründe, das Fach Sozialwissenschaften (SW) zu wählen:

1. In SW erwirbst du das nötige Orientierungswissen für den Durchblick in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft!

2. In SW eignest du dir wichtige Schlüsselqualifikationen (Teamfähigkeit, Internetrecherche, Lerntechniken usw.) an, die du in Studium und Arbeitswelt benötigst!

3. SW macht dich fit im Umgang mit Euro, Börse und Berufswahl!

4. Im Fach SW lernst du wichtige Fähigkeiten und Fertigkeiten, die dir helfen, deine politische Position zu finden und wirksam zu vertreten!

5. In SW kannst du dir über zentrale Fragen deines eigenen Lebens mehr Klarheit verschaffen (Wer bin ich? Wie bin ich so geworden? Wie will ich sein? Wer und was hat mich beeinflusst? Wen und was will ich beeinflussen?)

6. In SW kannst du  den Umgang mit klassischen und neuen Medien trainieren und deine Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten verbessern!

7. In SW erhältst du alles, was du für die Aufnahme eines Studiums im Bereich der Sozialwissenschaften brauchst!

8. In SW analysierst du soziale Alltagsprozesse. Dies versetzt dich in die Lage, dich im Alltag bewusster und effektiver zu verhalten!

9. In SW erwirbst du theoretische und praktische Kompetenzen, die du in allen Berufsfeldern, in denen mit Menschen gearbeitet wird, gebrauchen kannst!

10. SW macht dich in Zeiten der Globalisierung mit interkulturellen Perspektiven vertraut und erweitert so deinen Horizont!

Inhalte

Wir fühlen uns in unserer Arbeit besonders der Erziehung zum mündigen Bürger, dem Beutelsbacher Konsens (Überwältigungsverbot, Kontroversitätsgebot, Analysefähigkeit und Interessenlage der Schülerinnen und Schüler) und der individuellen Förderung unserer Schülerinnen und Schüler verpflichtet.

Darüber hinaus engagieren wir uns für unsere Schüler unter anderem in folgenden Bereichen bzw. mit folgenden Angeboten:

  • Mittelstufe:
    • Kooperation mit IKEA Kaarst und der Volksbank/Raiffeisenbank
    • Besuch des Landtages in Düsseldorf
    • Projekt „Jugend vor Gericht“
    • Besuch der „Rheinischen Post“
  • Oberstufe:
    • Besuch „Haus der Geschichte“
    • Podiumsdiskussion bei aktuellen Bürgermeisterwahlen

Link zum Beutelsbacher Konsens:

http://www.bpb.de/die-bpb/51310/beutelsbacher-konsens